Impressum / Kontakt / Datenschutz

Autarkes Leben / Selbstversorgung


Forums-Ausgangsseite


Heuernte 2013 (Biolandwirt) Kleindreschmaschine Hof_Rumänien Dörren

log in | registrieren





Gänseblümchen

17.12.2005, 09:05
 

Advent, Advent: 17.12.05 (Quatschen)

<center>http://www.eckis.at/eckgif00/bilder/weihbaum002.gif</center>


Hallo,

habt Ihr schon den Baum besorgt? Hm...

Mit dem Weihnachtsbaum ist das so eine Sache. Eigentlich kann man sich Weihnachten ohne einen Baum nicht vorstellen, vor allem wenn Kinder im Haus sind.
Es ist nicht nur eine Frage des persönlichen Stils, was für einen Baum man auswählt. Manche schwören auf die Bäume aus Plastik, weil sie jedes Jahr wiederverwendet werden können und man dafür keinen echten Baum schlagen muß. Daß sie fast durchweg aus Fernost kommen und somit per Flugzeug ordentlich Kerosin verbraucht haben und daß man sie dann doch irgendwann mal entsorgen muß, wird von vielen nicht gesehen.
Also dann einen richtigen Baum, am besten eine Nordmann-Tanne zum Beispiel. Die nadelt auch nicht so. Diese Tannen werden aber auf großen Flächen in Monokultur angebaut und sind damit alles andere als vorteilhaft für die Natur. Außerdem kommen viele von denen auch per Flugzeug aus Norwegen oder Schweden; oder zumindest etliche Kilometer über deutsche Autobahnen.
Besser als Bäume aus Monokultur, die weit transportiert werden müssen, ist meiner Meinung nach, ein Wort mit dem örtlichen Förster zu sprechen. Mancherorts gibt es die Genehmigungen zum Selberschlagen. Auf diese Weise hilft man mit, den Wald gesund zu erhalten, indem man zu dicht wachsende Bestände etwas ausdünnt.

Am sinnvollsten ist vielleicht ein Baum mit Wurzelballen, der - gehegt und gepflegt - bald nach Weihnachten, sofern kein Frost im Boden ist - eingepflanzt werden kann. Hat man selbst keinen Garten, kann man ihn immer noch weiterverschenken, an einen Kindergarten oder sogar der Gemeinde.
So entsteht vielleicht in manchen Orten der "Weihnachtsbaumwald":-)


Freundliche Grüße
Gänseblümchen

19268 Postings in 3073 Threads, 337 registrierte User, 39 User online (0 reg., 39 Gäste)
Autarkes Leben / Selbstversorgung | Kontakt




RSS Feed
powered by my little forum