Impressum / Kontakt / Datenschutz

Autarkes Leben / Selbstversorgung


Forums-Ausgangsseite


Heuernte 2013 (Biolandwirt) Kleindreschmaschine Hof_Rumänien Dörren

log in | registrieren





Inge(R)

Homepage

12.05.2008, 14:57
 

11 Küken sind gestern geschlüpft! (Tiere)

und das hier will einmal ein richtig großes Sundheimer geben [image]

---
Viele Grüße
Inge

Hätten wir was getan, als noch Zeit war, bräuchten wir uns nicht vorzustellen,
wie es wäre, wenn wir was getan hätten, als noch Zeit war.

Clemens(R)

12.05.2008, 22:06

@ Inge

11 Küken sind gestern geschlüpft!

» und das hier will einmal ein richtig großes
» Sundheimer
» geben



Hallo Inge,

ich habe jetzt erst in Wikipedia erfahren, wie selten Dein Huhn ist:

> Nach Bestandsrecherchen von 1997 werden etwa 650 Tiere in 69 Beständen
> gehalten.


Züchtet Ihr sie einfach, um alte Hühner zu erhalten, oder wegen der speziellen Eigenschaften? Es soll ja eine hohe Legeleistung im Winter haben.

Wie ist das überhaupt bei Hühnern: Wenn etwa gleich viele männliche wie weibliche Hühner schlüpfen, landen dann die Hähne ein paar Wochen später fast alle im Kochtopf?

Viele Grüße

Clemens



P.S.: Zu den Bildern, Du nutzt "www.bilder-hochladen.net": Wie lange bleiben die Bilder dort erhalten? (Du kannst für Deine Fotos gern auch den Platz des Forums nutzen)

---
Altes Brot ist nicht hart - kein Brot, das ist hart

Inge(R)

Homepage

13.05.2008, 19:52

@ Clemens

11 Küken sind gestern geschlüpft!

Hallo Clemens,
hallo zusammen,

"Züchtet Ihr sie einfach, um alte Hühner zu erhalten, oder wegen der
speziellen Eigenschaften? Es soll ja eine hohe Legeleistung im Winter haben."

Angefangen hat das mit den Thüringer Waldziegen, die auch vom Aussterben bedroht sind. Da hatte uns die Rasse optisch sehr gut gefallen.
Danach waren die Hühner dran ;-). Wir versuchen, die Erhaltung alter Rassen und den Nutzen für uns zu vereinbaren, und bei den Hühnern ist es wirklich sehr gut gelungen. Unsere Sundheimer stellen allerdings im Winter das Legen (fast) völlig ein.
Wir kommen dann mit unseren eingefrorenen Eiern über den Winter....

"Wie ist das überhaupt bei Hühnern: Wenn etwa gleich viele männliche wie
weibliche Hühner schlüpfen, landen dann die Hähne ein paar Wochen später
fast alle im Kochtopf?"

Meistens hält sich die Geschlechterverteilung ungefähr die Waage. Wenn niemand einen Hahn braucht, dann wandern die Hähne zuerst nach "Sibirien" und dann in den Kochtopf. An einem Hahn essen wir zu dritt meistens zweimal. Und die Gockel sind sooo was von lecker.... :hungry:


"P.S.: Zu den Bildern, Du nutzt "www.bilder-hochladen.net": Wie lange
bleiben die Bilder dort erhalten? (Du kannst für Deine Fotos gern auch den
Platz des Forums nutzen)"

Wie lange die Bilder erhalten bleiben, hab ich noch gar nicht ausgetestet.
Welche Möglichkeit gibt es hier im Forum? Ist das irgendwo nachzulesen?

Liebe Grüße
Inge

Flappes(R)

14.05.2008, 09:28

@ Inge

11 Küken sind gestern geschlüpft!

Habt Ihr sie mit einer Kunstglucke gebrütet oder war das schon Naturbrut? Du frierst Eier ein? So komplett mit Schale? Und das geht?
Könnte man denn von Dir Eier von glücklichen Hühner (sprich mit Hahn) kaufen?

Inge(R)

Homepage

14.05.2008, 11:23

@ Flappes

11 Küken sind gestern geschlüpft!

Hallo Flappes,

"Habt Ihr sie mit einer Kunstglucke gebrütet oder war das schon Naturbrut?
Du frierst Eier ein? So komplett mit Schale? Und das geht?
Könnte man denn von Dir Eier von glücklichen Hühner (sprich mit Hahn)
kaufen?"


Die Eier wurden im Brutschrank ausgebrütet, da Sundheimer wenig Bruttrieb haben (eine unserer Hennen sitzt aber jetzt und brütet vor sich hin...).
Wie ich Eier (ohne Schale!) einfriere, habe ich auf meiner HP mal geschrieben: hier klicken!
Wenn wir genügend Eier übrig haben, geben wir auch welche ab - Voranmeldung (besonders für Bruteier) ist allerdings unbedingt notwendig ;-)

Liebe Grüße
Inge

---
Viele Grüße
Inge

Hätten wir was getan, als noch Zeit war, bräuchten wir uns nicht vorzustellen,
wie es wäre, wenn wir was getan hätten, als noch Zeit war.

19267 Postings in 3073 Threads, 334 registrierte User, 28 User online (0 reg., 28 Gäste)
Autarkes Leben / Selbstversorgung | Kontakt




RSS Feed
powered by my little forum