Impressum / Kontakt / Datenschutz

Autarkes Leben / Selbstversorgung


Forums-Ausgangsseite


Heuernte 2013 (Biolandwirt) Kleindreschmaschine Hof_Rumänien Dörren

log in | registrieren





Petition gegen Massentierhaltung (Tiere)

verfasst von Inge(R) Homepage, 14.12.2008, 11:32

Hallo Clemens,
hallo zusammen,

für mich ist auch völlig klar, dass sich weder durch diese noch durch andere Petitionen etwas ändern wird.
Für mich ist meine Unterschrift hier - wie in vielen anderen Fällen auch - die Möglichkeit, meine Denkweise zu äußern. Mehr sehe ich darin leider nicht.
Ändern wird sich in diesem System nur etwas, wenn wir als Verbraucher, Geldgeber und Arbeitgeber dieser Produzenten durch unser Kaufverhalten etwas anderes verlangen.
So lange Gewinne mit Massentierhaltung eingefahren werden können, ändert sich nichts, dafür ist vermutlich auch der Lobbyismus zu einflussreich.
Das sieht man jetzt auch wieder an der Autoindustrie, dem Klimaschutz und der "Rezession" -> "Vorfahrt für Arbeit" ist wichtig, was schert uns die Welt? ....

Viele Grüße
Inge

---
Viele Grüße
Inge

Hätten wir was getan, als noch Zeit war, bräuchten wir uns nicht vorzustellen,
wie es wäre, wenn wir was getan hätten, als noch Zeit war.


gesamter Thread:

19481 Postings in 3119 Threads, 343 registrierte User, 53 User online (0 reg., 53 Gäste)
Autarkes Leben / Selbstversorgung | Kontakt




RSS Feed
powered by my little forum