Impressum / Kontakt / Datenschutz

Autarkes Leben / Selbstversorgung


Forums-Ausgangsseite


Heuernte 2013 (Biolandwirt) Kleindreschmaschine Hof_Rumänien Dörren

log in | registrieren





Kleiner Selbstversorgerhof in Rumänien zu verkaufen (allgemein)

verfasst von Holly(R), 02.11.2013, 15:17

Wir suchen für unseren kleinen Hof in Siebenbürgen, dem geheimnisvollen, wilden Land hinter den Wäldern der Karpaten, eine Käufer. Der Hof liegt in herrlicher, ruhiger Alleinlage in einem kleinen, abgelegenen Tal, umgeben von buntblühenden Wiesen und riesigen, ausgedehnten Wäldern. Hier gibt es noch Bären und Wölfe, ebenso wie Kuckuck, Pirol und Bienenfresser. Dennoch ist Sibiu/Hermannstadt (Kulturhauptstadt 2007) mit Markt, Flughafen, Einkaufszentren und kuturellen Angeboten keine 25 km entfernt.
Zum Hof gehört ein Haus in einfachem rumänischen Standard, eine reparaturbedürftige Scheune mit Stall sowie zwei Schuppen. Das Haus besteht aus zwei Räumen sowie einer Veranda auf der Südseite, der eine Raum ist renoviert und wird z.Z. als Wohnraum genutzt, der andere Raum als Werkstatt. Unter dem Wohnraum befindet sich ein Keller mit Lehmboden, der sich sehr gut zum Lagern von Gemüse und Kartoffeln eignet. Direkt am Haus liegt ein etwa 1.000qm großer Nutzgarten, der uns mit allem, was wir an Gemüse und Kartoffeln brauchen, versorgt. Sogar Honig-Melonen werden hier reif. Eine große Obstwiese liegt direkt am Haus, ebenso wie Wiesen und Weiden, die direkt an den pilzreichen Wald grenzen. Unser Kuh hat sich hier sehr wohl gefühlt und uns mit allem, was wir an Milchprodukten brauchen, versorgt. Weitere kleinere Flächen liegen u.a. an einem See und am Waldrand, insgesamt gehören 3,1 ha Grünland zum Hof. Weitere 2,5 ha am Hof sind gepachtet und wir haben dafür ein Vorkaufsrecht.
Besonderheiten/Herausforderungen: Es gibt keinen Wasser- und Stromanschluss, ein Brunnen sichert die Wasserversorgung, Stromversorgung über Photovoltaik funktioniert sehr gut. Hier ist man wirklich unabhängig von den „normalen“ Anschlüssen, dank Handyempfang und Internet aber nicht isoliert. Der Weg zum Haus ist ein unbefestigter Feldweg, der in trockenem Zustand aber auch mit einem normalen Auto gut zu befahren ist.
Dieses Haus ist etwas für Individualisten, die die Natur lieben und bietet viele Möglichkeit, über die Selbstversorgung aus dem 1000qm großen Nutzgarten, Ökoturismus oder einfach ein einzigartiges Ferienhaus in dem herrlichen Klima Rumäniens.
Unsere Preisvorstellung liegt bei 35.000€, ist aber verhandelbar.
Bei ernsthaftem Interesse meldet euch unter boehme.albi@gmx.de
Kurze Frage noch: kann ich hier auch Bilder reinstellen und wenn ja, wie? Danke ;)


gesamter Thread:

19264 Postings in 3072 Threads, 334 registrierte User, 40 User online (0 reg., 40 Gäste)
Autarkes Leben / Selbstversorgung | Kontakt




RSS Feed
powered by my little forum