Impressum / Kontakt / Datenschutz

Autarkes Leben / Selbstversorgung


Forums-Ausgangsseite


Heuernte 2013 (Biolandwirt) Kleindreschmaschine Hof_Rumänien Dörren

log in | registrieren





Dörren, so macht es Spaß (allgemein)

verfasst von BasecampUSA(R), Maine, USA, 04.10.2015, 16:53

Auch hier übern grossen teich gehts ;-)

Wir wecken und frieren vieles ein vom garten.

Aber da der strompreis immer steigt fuers einfrieren wollten wir was anderes versuchen.

Letztes jahr hatten wir einfach gemüse und obst oben im gewaechshaus am solarhaus gestellt damit die hitze
und sonne es dörrt.
http://www.autarkes-leben.de/forum/forum_entry.php?id=36106&page=0&category=0&order=last_answer

Dieses jahr versuchten wir was anderes... ein solar dörrer aus recykeltes material.

$0.00 Alter werbungs schild ramen (alu)
$0.00 Alter gefrierschrank
$0.00 Alter radialventillator 1/25 ps
$0.00 Alte glass schiebetüren (2)
$0.00 Alter anhaenger zum draufbauen damit es in die scheune kommt nach der ernte.

$12.00 Neue isolierte luftschläuche

Kostete ein ganzes $12.00 !! ;)

Der anhaengerkupplung ruht im moment (im bild) an mein "fahrbarer gartensitz" damit ich das ganze geraet 3 X am tag leicht drehen kann fuer maximale sonne...
1 X morgens nach südost
1 X mittags direct nach süden
1 X nachmittags nach südwesten

Dauert 2 tage bis die gemüse gut verdörrt ist, dann wird es im plastiksäcke in 20L kunststoffeimer verpackt.
Die eimer kriegen wir geschenkt von der bäckerei, - war zuckerguss und füllung drin fuer bismarks, beinenstiche, usw.

[image]

[image]

[image]

[image]
Werbungsschild 8)

Ein morgen paar "yellow crookneck" und zucchini kürbisse aus den garten geholt und in 4mm scheiben geschnitten.

Auf die gitter regalen im solar dörrgerät gestellt... dauert ein tag bei 48-60 grad bis die trocken genug sind zum lagern.

Vor paar wochen hatten wir alle zehn regalen voller tomatenscheiben gehabt, die haben 2 tage genommen um zu trocknen.

[image]

http://www.ernaehrungsberatung.rlp.de/Internet/global/themen.nsf/0/5E7F0C88753B288AC12571EE0022064B?OpenDocument

http://www.chefkoch.de/magazin/artikel/63,6/Chefkoch/Trocknen-und-Doerren.html

http://www.krautundrueben.de/richtig-do-776-rren

Rezepte: http://www.essen-und-trinken.de/kochschule/specials/konservieren/trocknen-doerren.html

Mit einem grossküchen allesschneider geht alles schnell... (pass auf die finger auf - sonnst kannibal aufschnitt!!) ;)

[image]

Einstellung bei tomaten 6mm, trockenen 2 tage im solar dörrgerät. (oder 1 tag + übernacht mit 600W heizgerät zusetzlich)

[image]

Einstellung bei zucchinis und gelben sommer kürbis 3 mm, trocknen 1 tag.

[image]

-- überreife banannen, himbeeren, bickbeeren, hagebütten usw.
kommen demächst auch ins gerät.
Will mal auch beef jerky usw. versuchen.

[image]

Bananen... im sonderangebot fuer 66 cent pro kg -- pelle ab, mit allesschneider in scheiben und im solar-dörrgeraet 2 tage - resultat:

[image]

4 L !! ... (der linke glas -0,5 L- wird schon vernascht !) Lecker ! ;D

Mit nuesse, rosinen, anderer trockenobst usw. dann weiter gemischt als Studentenfutter, "pfaffenfutter" tutti-frutti...

lg - BC2K


gesamter Thread:

19481 Postings in 3119 Threads, 343 registrierte User, 64 User online (0 reg., 64 Gäste)
Autarkes Leben / Selbstversorgung | Kontakt




RSS Feed
powered by my little forum