Impressum / Kontakt / Datenschutz

Autarkes Leben / Selbstversorgung


Forums-Ausgangsseite


Heuernte 2013 (Biolandwirt) Kleindreschmaschine Hof_Rumänien Dörren

log in | registrieren





Tomaten sind endlich im Gewächshaus :-) (allgemein)

verfasst von Armin(R) E-Mail, 30.04.2018, 13:21

Hallo alle,
vor ein paar Tagen habe ich jetzt endlich die vorgezogenen Tomaten ins löchrige Folienhaus gesetzt.

Wir haben in diesem Jahr (endlich!) etwas lockerer gesetzt als bisher. Die letzten Jahre haben wir immer zu viele Pflanzen reingequetscht und das ausgeizen/ernten/pflücken war sehr mühsam.
Dieses Mal ist der Setzabstand (Tiefkultur-Hochbeete im Gewächshaus) volle 50 cm.

Mal sehen ob mit der mittlerweile 14 Jahre alten PE-Folie noch eine gute Ernte drin ist.

Im einzelnen haben wir dieses Mal

- 6 Harzfeuer
- 6 Cocktail
- 2 Green Zebra
- 3 gelbe birnenförmige (keine Ahnung wie die Sorte heißt)
- 2 Schwarze Krim
- 4 Venusbrüstchen
- 2 Dattelwein
- 1 Ochsenherz

also zusammen 26 Pflanzen.

Zusätzlich kommen noch 2 veredelte Gurken (1 Schlange, 1 Minischlange) rein und noch etwa 10-12 Chili und Paprikapflanzen im Abstand 30 cm.

Vor der Küchensüdwand (Bretterfassade fast ohne Speichermasse) ziehen wir noch 4 weitere Tomaten, je 2 Stück in rechteckigen Mörtelwannen.

Und im Hochbeet eben noch die 25 Freiland-Paprika. Aber die kommen natürlich erst gegen Ende Mai raus.

Vor dem Setzen habe ich die Beete mit Hornspänen, Hornmehl, Horn-/Blut-Knochenmehl, Holzasche und Algenkalk aufgewertet.
In jedes Pflanzloch habe ich Kompost gegeben.
Wahrscheinlich habe ich wie immer zu wenig gedüngt. :lookaround:
Wird aber unterm Jahr noch mit Animalin, Brennnesseljauche und Kompostwasser ergänzt.
Außerdem werde ich das ganze Jahr mit Rasenschnitt eine Mulchschicht im Gewächshaus und auf den Freilandbeeten halten. Unser "Rasen"schnitt enthält auch ordentlich Brennnesseln :-D

Mal schauen wie 2018 so hinhaut.

Grüße

Armin


gesamter Thread:

19350 Postings in 3091 Threads, 343 registrierte User, 73 User online (1 reg., 72 Gäste)
Autarkes Leben / Selbstversorgung | Kontakt




RSS Feed
powered by my little forum