Impressum / Kontakt / Datenschutz

Autarkes Leben / Selbstversorgung


Forums-Ausgangsseite


Heuernte 2013 (Biolandwirt) Kleindreschmaschine Hof_Rumänien Dörren

log in | registrieren





Mitte Oktober, Gurke "Iznik" von der Juli-Aussaat trägt noch (allgemein)

verfasst von Armin(R) E-Mail, 16.10.2018, 14:19
(editiert von Armin, 17.10.2018, 15:18)

Hallo alle,
da der Oktober sehr warm ist, haben sich die Gurken "Iznik F1" (rein weibliche Blüten) von der Aussaat vom 26. Juli erklärt, noch weiterhin leckere Gürkchen zu tragen. In einem löchrigen, zugigen Folienhaus, das teilweise von einer riesigen Linde beschattet wird, am Nordhang auf der schwäbischen Alb. Zwischen Tomatenstöcken, die kurz vor dem Exitus sind.:-D

Die andere Sorte "Saladin F1" (die ich auch Ende Juli ausgesät hatte) hat schon aufgegeben. Allerdings stand die auch direkt neben der schon länger kränkelnden veredelten Schlangengurke, die seit dem Frühsommer am Gewächshauseingang stand und auch immer kräftig abgeworfen hat.
Vielleicht hat sie sich was eingefangen.:-|

Grüße

Armin

Korrektur vom 17.Oktober: Habe gestern gesehen daß die Saladin F1 sich wieder berappelt hat und einen ganzen Schwung kleiner Gürkchen angesetzt hat, sowie prächtige neue Blattmasse. Vielleicht habe ich eine Zeit lang zu wenig gegossen.


gesamter Thread:

19415 Postings in 3106 Threads, 340 registrierte User, 53 User online (0 reg., 53 Gäste)
Autarkes Leben / Selbstversorgung | Kontakt




RSS Feed
powered by my little forum