Impressum / Kontakt / Datenschutz

Autarkes Leben / Selbstversorgung


Forums-Ausgangsseite


Heuernte 2013 (Biolandwirt) Kleindreschmaschine Hof_Rumänien Dörren

log in | registrieren





Saurier61

08.08.2007, 00:11
(editiert von Saurier61, 31.01.2018, 10:51)
 

Milchreis einkochen (Kochen/Rezepte)

Hallöle,

hab heute mal versucht Milchreis einzukochen. Da ich beim Griesauflauf immer nur für 4 Gläser kochen kann, hab ich die anderen Drei (es passen immer 7 Gläser in den Topf) für Milchreis genommen.

Nach dem 2ten Durchlauf hab ich jetzt die richtige Menge gemessen, mit Waage und Litermaß ;-(

Also für ein 1L Glas braucht man 140g Milchreis, 30g Zucker und 600ml Milch.
Ins Glas einfüllen, Ring,Deckel und Klammer drauf. Dann bei ca 100-120°C 30 Min.
einkochen.

Wenn man so Milchreis kocht, kann er auch nicht anbrennen;-)

Lieben Gruß von
Helga

Helene

08.08.2007, 08:49

@ Saurier61
 

Schon wieder eine blöde Frage ;-)


Als Antwort auf: Milchreis einkochen von Saurier61 am 08. August 2007 00:11:41:


Muss man den Milchreis vorher kochen? Wenn ich den Reis 30 Min. bei 100° einkoche, müsste der doch auch so weich werden, oder?

lG Helene

>Hallöle,
>hab heute mal versucht Milchreis einzukochen. Da ich beim Griesauflauf immer nur für 4 Gläser kochen kann, hab ich die anderen Drei (es passen immer 7 Gläser in den Topf) für Milchreis genommen.
>Nach dem 2ten Durchlauf hab ich jetzt die richtige Menge gemessen, mit Waage und Litermaß ;-(
>Also für ein 1L Glas braucht man 140g Milchreis, 30g Zucker und 600ml Milch.
>Ins Glas einfüllen, Ring,Deckel und Klammer drauf. Dann bei ca 80-100°C 30 Min.
>einkochen.
>Wenn man so Milchreis kocht, kann er auch nicht anbrennen;-)
>Lieben Gruß von
>Helga



Saurier61

08.08.2007, 09:16

@ Helene
 

Re: Schon wieder eine blöde Frage ;-)


Als Antwort auf: Schon wieder eine blöde Frage ;-) von Helene am 08. August 2007 08:49:34:


Hallöle Helene,

der Reis kommt mit Milch und Zucker ungekocht in das Glas. Wenn man vorher kocht ergibt das nur noch Brei.

Lieben Gruß von
Helga


>Muss man den Milchreis vorher kochen? Wenn ich den Reis 30 Min. bei 100° einkoche, müsste der doch auch so weich werden, oder?
>lG Helene
>>Hallöle,
>>hab heute mal versucht Milchreis einzukochen. Da ich beim Griesauflauf immer nur für 4 Gläser kochen kann, hab ich die anderen Drei (es passen immer 7 Gläser in den Topf) für Milchreis genommen.
>>Nach dem 2ten Durchlauf hab ich jetzt die richtige Menge gemessen, mit Waage und Litermaß ;-(
>>Also für ein 1L Glas braucht man 140g Milchreis, 30g Zucker und 600ml Milch.
>>Ins Glas einfüllen, Ring,Deckel und Klammer drauf. Dann bei ca 80-100°C 30 Min.
>>einkochen.
>>Wenn man so Milchreis kocht, kann er auch nicht anbrennen;-)
>>Lieben Gruß von
>>Helga



Inga

08.08.2007, 12:46

@ Saurier61
 

Re: Schon wieder eine blöde Frage ;-)


Als Antwort auf: Re: Schon wieder eine blöde Frage ;-) von Saurier61 am 08. August 2007 09:16:47:


>Hallöle Helene,
>der Reis kommt mit Milch und Zucker ungekocht in das Glas. Wenn man vorher kocht ergibt das nur noch Brei.
>Lieben Gruß von
>Helga


Und es ist eine hübsche Milchverwertung,

ich denke an meine Gedanken 1978!

Und wie lange ist der Brei dann Haltbar?

LG
Inga



Entfrau(R)

26.11.2014, 11:39

@ Saurier61
 

Milchreis einkochen

» Hallöle,
»
» hab heute mal versucht Milchreis einzukochen. Da ich beim Griesauflauf
» immer nur für 4 Gläser kochen kann, hab ich die anderen Drei (es passen
» immer 7 Gläser in den Topf) für Milchreis genommen.
»
» Nach dem 2ten Durchlauf hab ich jetzt die richtige Menge gemessen, mit
» Waage und Litermaß ;-(
»
» Also für ein 1L Glas braucht man 140g Milchreis, 30g Zucker und 600ml
» Milch.
» Ins Glas einfüllen, Ring,Deckel und Klammer drauf. Dann bei ca 80-100°C
» 30 Min.
» einkochen.
»
» Wenn man so Milchreis kocht, kann er auch nicht anbrennen;-)
»
» Lieben Gruß von
» Helga

Hallo Helga, meinst du das könnte auch im Backofen funktionieren?
Liebe Grüße
Entfrau

Entfrau(R)

29.12.2014, 18:55

@ Entfrau
 

Milchreis einkochen

Liebe Helga, noch ne Frage dazu,
- wie lange ist der Milchreis - eingekocht - im kühlen Keller denn haltbar?

LG
Entfrau

sibyllebaier(R)

Eichenzell,
29.01.2018, 13:19

@ Saurier61
 

Milchreis einkochen

Eines meiner Lieblingsrezepte, schon als Kind gern gegessen - werde ich direkt mal ausprobieren, vielen lieben Dank für den Tipp!

---
"..the glass of water is thousands of miles away,
it will take me a thousand years to cross my room again..."

- octavio paz

19336 Postings in 3082 Threads, 341 registrierte User, 44 User online (0 reg., 44 Gäste)
Autarkes Leben / Selbstversorgung | Kontakt




RSS Feed
powered by my little forum