Impressum / Kontakt / Datenschutz

Autarkes Leben / Selbstversorgung


Forums-Ausgangsseite


Heuernte 2013 (Biolandwirt) Kleindreschmaschine Hof_Rumänien Dörren

log in | registrieren





PeterNZ(R)

Kaitaia, New Zealand,
16.07.2018, 12:46
 

Test - neues Paßwort für PeterNZ (allgemein)

(von Clemens)

Clemens(R)

16.07.2018, 13:04

@ PeterNZ
 

Name geändert

Ich verstehe es nicht - innerhalb von Minuten, nachdem ich Peter ein neues Paßwort gegeben habe, ging der Spam erneut los.

Der alte Name von Peter bleibt erstmal gesperrt, ich habe ihn neu angelegt. Er hat die Info auch per eMail bekommen - mal sehen, ob die russ. Spammer jetzt auch mit dem neuen Nick loslegen und Unsinn machen. :-(

Viele Grüße

Clemens

---
Altes Brot ist nicht hart - kein Brot, das ist hart

PeterNZ (neu)(R)

17.07.2018, 02:30

@ Clemens
 

Name geändert

» Ich verstehe es nicht - innerhalb von Minuten, nachdem ich Peter ein neues
» Paßwort gegeben habe, ging der Spam erneut los.
»
» Der alte Name von Peter bleibt erstmal gesperrt, ich habe ihn neu
» angelegt. Er hat die Info auch per eMail bekommen - mal sehen, ob die
» russ. Spammer jetzt auch mit dem neuen Nick loslegen und Unsinn machen.
» :-(
»
» Viele Grüße
»
» Clemens

Danke fuer die hilfe Clemens. Meine passwoerter sind eigentlich ok. Ich benutze buchstaben, zahlen und sonderzeichen. Was kann man mehr tun? Ich habe jedoch seit kurzem mein schema geaendert und die passwoerter sind nun wesentlich laenger. Das ganze beunruhigt mich schon etwas.

Bist du sicher man kann den passowrtschutz nicht umgehen alo quasi in die forums app ohne passwort? Ausserdem ist das forum nicht auf der transportebene verschluesselt. Der seitencode geht unverschluesselt uebers netz und kann von jedem abgefangen und interpretiert werden. Eventuell lohnt es sich ueber HTTPS nachzudenken. Ich weiss nicht welche verschluesselung du auf der anwendungsebene benutzt.

Trotzdem ist das ganze ziemlich nervig fuer dich. Tut mir leid.

Cheers

Peter

Armin(R)

E-Mail

19.07.2018, 16:09

@ PeterNZ (neu)
 

PeterNZ, kann es sein daß Dein Computer gekapert wurde?

» » Ich verstehe es nicht - innerhalb von Minuten, nachdem ich Peter ein
» neues
» » Paßwort gegeben habe, ging der Spam erneut los.

Ich hatte anfangs eh' vermutet, daß sein PC eine feindliche Übernahme durchgemacht hat. Nach der SPAM-Attacke habe ich auch gesehen daß PeterNZ jedes Mal, wenn ich selbst gerade eingeloggt war (um einzeln die SPAM-Beiträge zu löschen), auch gerade eingeloggt war. Laut System.

Kenne mich selbst nicht gut genug aus um einzuschätzen, ob das sein kann und zum "Schadbild" paßt :-P

Grüße

Armin

Clemens(R)

23.07.2018, 20:11

@ PeterNZ (neu)
 

Name geändert

» Bist du sicher man kann den passowrtschutz nicht umgehen alo quasi in die
» forums app ohne passwort?



Ich bin mir da leider nicht völlig sicher - es sollte eigentlich nicht möglich sein, aber hier hat vor längerer Zeit mal jemand, der gar nicht freigeschaltet war, Spam geschrieben. Kann eigentlich nicht sein, da Gäste nicht schreiben konnten, es ging aber. Ich konnte es damals nur beenden, indem ich den Namen auf die Sperr-Liste gesetzt hatte.

» Ausserdem ist das forum nicht auf der
» transportebene verschluesselt. Der seitencode geht unverschluesselt uebers
» netz und kann von jedem abgefangen und interpretiert werden. Eventuell
» lohnt es sich ueber HTTPS nachzudenken. Ich weiss nicht welche
» verschluesselung du auf der anwendungsebene benutzt.

Ich habe zwar wegen dem Aufwand gezögert, aber da ich jemand versprochen habe, ihm bei der Einrichtung eines Forums zu helfen, werde ich auch dieses hier neu einrichten. Das Forum läuft hier schon seit 15 Jahren ohne Update, wurde eine Zeit lang nicht mehr aktualisiert, aber jetzt gibt es wieder eine neue Version. Die werde ich mal testen und dann beim Provider auch die https-Verbindung wählen wählen.

Zum Spam unter Deinem Namen: Bist Du automatisch eingeloggt, wenn Du das Forum besuchst? Dann könnte es sein, daß nicht das Forum eine Lücke hat, sondern Dein Rechner.

Viele Grüße

Clemens

---
Altes Brot ist nicht hart - kein Brot, das ist hart

19415 Postings in 3106 Threads, 340 registrierte User, 57 User online (0 reg., 57 Gäste)
Autarkes Leben / Selbstversorgung | Kontakt




RSS Feed
powered by my little forum